Überspringen zu Hauptinhalt

 

acial QCENTRIS und A1 verlängern strategische Partnerschaft für weitere 3 Jahre

Wien, 03.01.2022

acial QCENTRIS ist seit 2012 verlässlicher Partner mit Schwerpunkt Qualitätssicherung für Österreichs grössten Telekommunikationsanbieter A1. Seither ist die Zusammenarbeit stetig gewachsen – nun wurde die Kooperation vertraglich mit einer Verlängerung bis Ende 2024 besiegelt.

Zudem setzt man auf den gemeinsamen Ausbau weiterer Geschäftsfelder aus dem Angebot der acial QCENTRIS: Mit Business Analyse, Projekt Management und Software Development nützt A1 die Expertise der acial QCENTRIS als Full Service IT-Anbieter.

„Als Österreichs führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen achten wir bewusst auf verlässliche Partner, die mit ihrem exzellenten Knowhow unsere Erfolgsstrategie unterstützen.“, so Thomas Pisar (A1 Director IT Consumer & TEC Transformation).

„Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein entlang des gesamten Software-Entwicklungszyklus ist essenziell für unseren Erfolg. Die Mitarbeiter:innen von Qcentris tragen hier einen wesentlichen Teil bei.“, ergänzt Helmut Rogge-Wiltsche (A1 Director IT Business & Corporate).

Ende 2021 unterstützten 45 Beratende verteilt über die Standorte Wien, Graz, Görlitz und Kairo A1 in diversen Projekten und Teams sowohl im Business- wie Consumer-Bereich von A1. Neben dem Hauptschwerpunkt Qualitätssicherung in den Rollen Test Management, Test Automation und manuellem Test wurde in diesem Jahr der Grundstein für die Zusammenarbeit in den Bereichen Business Analyse, Projekt Management und Software Development gelegt.

«Es freut uns besonders, A1 mit unserem neuen Software Entwicklungs- und Testcenter in Chernivtsi, Ukraine, eine zusätzliche, attraktive Nearshore-Option anbieten zu können.» äußert sich Franz Fertl (Geschäftsführer acial QCENTRIS Österreich) dazu.

«Wir steuern gemeinsam auf unser 10-Jahres-Jubiläum in der Zusammenarbeit mit A1 zu. Mit Effizienz, hohem Qualitätsanspruch an unsere Arbeit und dem Willen zur stetigen Verbesserung ist A1 unser wichtigster Kunde» so Reto Züst (CEO acial QCENTRIS).

Über A1 – Internet, Telefonie, TV und IT-Lösungen aus einer Hand

A1 ist mit rund 5,1 Mio. Mobilfunkkunden und 1,9 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group – einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit rund 25 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2020 4,55 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,62 Mrd. Euro aus den A1 Österreich Umsätzen. Rund 18.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.

Über acial QCENTRIS

Die acial QCENTRIS Gruppe steht ihren Kunden als unabhängiges, führendes europäisches Beratungs- und Serviceunternehmen mit branchenübergreifendem Know-how in allen Belangen der Bereiche Quality, IT-Change Management und Testing zur Seite. Die QCENTRIS Gruppe hat im März 2021 mit der acial aus Frankreich fusioniert und ist damit der europäische Marktführer im Bereich Testen.

Die acial QCENTRIS verfügt über ein erfahrenes Management Team, das sich seit vielen Jahren in diesem Geschäftsumfeld bewegt. Das Unternehmen beschäftigt Test-, Qualitäts- und IT-Change Experten in der Schweiz, Österreich, Deutschland, Frankreich, Schweden, Ukraine und Ägypten.

Unser größtes Kapital sind unsere 600 Beratenden, ihre Erfahrung und unsere Methode zum methodischen Testfall-Design (Linear Q™). Wir verfügen über erfahrene Beratende mit viel Wissen und hoher Sozialkompetenz, welche unseren Kunden helfen, im Bereich Qualitätsmanagement und Test mittels unseres methodischen Ansatzes Kosten einzusparen und die Qualität zu erhöhen.

Basis unserer Philosophie ist es, dass unsere Beratenden mit unserem Knowhow in Verbindung mit unserer Methode Linear Q™ das Testing optimal für Ihr Unternehmen ausgestalten. Dies führt zu einem Engineering-basierten Vorgehen, welches grundsätzlich einen hohen Grad an Effektivität, Effizienz bei gleichzeitig kostenoptimalem Ansatz angestrebt.

Die Kombination unserer Leistungen – Methodik, erfahrene Beratende, Standorte, Leistungsportfolio – ist einzigartig am Markt und wir heben uns damit deutlich von anderen Beratungsunternehmen ab.

Kontakt:

A1
Livia Dandrea-Böhm (Unternehmenssprecherin)
E: livia.dandrea-boehm@a1.at
M: +43 664 66 31 452

acial QCENTRIS
Stefan Schaudt (Marketing & Communication)
E: s.schaudt@qcentris.com
M: +49 171 4544444

Download dieser Presse-Mitteilung: Deutsch

An den Anfang scrollen